NBK Neuer Berliner Kunstverein
Chausseestr. 128/129, 10115 Berlin, Tel (030) 280 70 20; Fax (030) 280 70 19;<nbk@nbk.org>
 
 


Home
Home
NBK allgemein
NBK general info
Ausstellungen
Exhibitions
Treffpunkt NBK
Meeting Point NBK
Artothek
Artothek
Video-Forum
Video-Forum
Öffnungszeiten
Opening hours

Tapeliste Video-Forum
Zurück zum Gesamtverzeichnis
V
 

VANDERBECK, PIETER
 > Flux Film Anthology
 

VASULKA, STEINA
- Somersault, 1981, c, s, 6 min
 

VASULKA, WOODY
- Artifacts, 1981, b/w, s, 22 min
 

VASULKA, STEINA & WOODY
- Art of Memory, 1987, c, s, 37 min 
- In Search of the Castle, 1981, c, s, 9.30 min
 

VEDDER, MARIA
- Schnittpunkte, 1978, b/w, s, 9.50 min
- Shut up, 1989, c, s, 4.54 min
- Und die Galaxien hörten, 1990, c, s, 11 min
- Die Schwelle, 2006, c, s, 8.41 min (Musik: Brian Eno) *
> Gruber


VEDDER, MARIA / GRUBER, BETTINA
- Mama’s little Pleasure, 1984, c, s, 5 min
- Der Herzschlag des Anubis, 1988, c, s, 5 min
> 40JAHREVIDEOKUNST.DE – TEIL 1. Sammelband (DVD 7)
 

VEKIC, DEJAN
> Meeting point
 

VELIKANOV, ANDREY
> Beavis & Butthead are already here or contemporary Russian video art (Sammelband)
 

VENTSLOVA, ANDRUS/ NEW COMPOSERS
> Beavis & Butthead are already here or contemporary Russian video art (Sammelband)
 

VERBEEK, JAN
- Continuum, 1991, c, s, 5.45 min
- Skip and Return, 2001, c, s, 0.27 min, Preisträger des 10. Marler Video-Kunst-Preises (Kassettenkatalog zur Ausstellung im Skulpturenmuseum Glaskasten, Marl, 30 min)
> 40JAHREVIDEOKUNST.DE – TEIL 1. Sammelband (DVD 12)
> art_clips .de. Sammelband: Art_Clips .ch .at .de. 90 Kurzvideos aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.

VERDIN, WALTER
- Monolog van Fumiyo Ikeda op het einde van ottone, ottone, 1989, b/w, s, 6.23 min
- Goldberg Variationen, 1-30, 1992, c, s, 50 min
- Du Parc, 1993, c, s, 20.10 min
> Axis
 

VIDEO-SKULPTUR retrospektiv und aktuell 1963-1989
(Autoren: Edith Decker und Wulf Herzogenrath. Veranstalter: Kölnischer Kunstverein; Berliner Festspiele GmbH in Zusammenarbeit mit dem Neuen Berliner Kunstverein, Video-Forum; Kunsthaus Zürich, 1989) Audio-visueller Ausstellungskatalog der umfassende Retrospektive der Entwicklung der Videoskulptur seit 1963 am Beispiel wichtiger historischer Werke und neuer Installationen sowie Interviews mit den 45 Ausstellungsteilnehmern. Ausstellungskonzeption: Wulf Herzogenrath und Edith Decker. 
 

VIDEOWERKSTATT DES VERBANDES BILDENDER KÜNSTLER DER DDR, Arbeiten aus den Jahren 1985-1990, ges. 56 min
Videotechnik war in der DDR bis in die späten 80er Jahre nicht öffentlich zugänglich, sondern durch das staatliche Fernsehen auch an die Kontrolle der Partei gebunden. Eine Ausnahme bildete die 1984 von Günther Petzold initiierte Videowerkstatt des Verbandes Bildender Künstler (VBK), die sich einen begrenzten Zugang zu den Studios des DFF verschaffen konnte. 
(Günther Petzold, Die Hoffnung, 1985, 3.30 min; Wolfgang Przibilla, Auf dem Gebirge, 1985, 4.25 min; Sabine Pommerening, Hamlet, 1985, 5.19 min; Volkmar Nickel, Der Preis, 1985, 7 min; Günther Petzold, Meine Einsamkeit ist ruhelos, 1985, 3.50 min; Güther Petzold, Der stille Stau der Luft, 1985, 7.34 min; Thomas Moritz, Ein Mühlenabenteuer, 1986, 4.10 min; Wolfgang Przibilla, Morgens, 1987, 6.42 min; Thomas Moritz, Laserspiel, 1987, 6.54 min; Thomas Moritz, Zauberwald, 1988, 4.26 min; Wolfgang Schnecke, Canto di sposi, 1990, 3.56 min)
 

VILENSKY, DMITRY
- Eine Mark, 2002, c, s, 5.29 min
> Beavis & Butthead are already here or contemporary Russian video art (Sammelband)
 

VIOLA, BILL
- Sweet Light, 1977, 10 min (> Sammelband Amerikanische Videokunst, Progr. II)
- Chott el Djerid - A Portrait in Light and Heat, 1979, c, s, 28 min
- Collected Work 1977-1980 (The Reflecting Pool, 1977-80, 6.30 min; Moonblood, 1977-79, 12.30 min; Silent Life, 1979, 13.30 min; Ancient of Days, 1979-80, 12 min; Vegetable Memory, 1978-80, c, s, 15 min)
- Hatsu Yume (First Dream), 1981, c, s, 56 min
- Anthem, 1983, c, s, 11.30 min
- I Do Not Know What It Is I Am Like, 1986, c, s, 178 min
- The Passing, 1991, b/w, s, 54 min
- Deserts, 1994, b/w, c, s, 26.44 min (Musik: Edgard Varese)
 

VLADIMIR, DUKE
> Bystrov  (Beavis & Butthead are already here or contemporary Russian video art (Sammelband)
 

VOSTELL, WOLF
- DÉ-COLL/AGE FILME 1963-1971, b/w, s, 49 min (Sun in your Head, 1963; Starfighter, 1967; 20. Juli 1964 Aachen, 1964; Notstandsbordstein, 1969; Brotvermessung, 1969; Ruhender Verkehr, 1969; Vietnam, 1968-71)
- Desastres, 1972, c, s, 45 min (Produktion NBK)
- T.O.T., Technological Oak Tree,1972, b/w, s, 46 min
- Berlin-Fieber (ADA), 1973, c, s, 12 min
- Heuwagen, 1978, c, s, 30 min (Happening an der Uni Essen)
- Endogene Depression, 1980, c, s, 25 min (Environment in Los Angeles (Kamera: David Vostell))
- Epos Vostell: 15 Aktionen, Environments, Installationen von 1968-1987, c, s, 240 min
- Die Nackten und die Toten, 1983, c, s, 60 min
- Das Frühstück des Leonardo da Vinci in Berlin, 1988, c (Ein dé-coll/age Fluxus Happening)
- Le Cri, 1990, c, s, 60 min (Fluxus Concert, Paris)
- Vortrag mit Diskussion im Martin-Gropius-Bau, 98.47 min (Begleitprogramm zur Ausstellung “Deutschlandbilder”, 1997) 
> 40JAHREVIDEOKUNST.DE – TEIL 1. Sammelband (DVD 1)


*  = Diese Arbeit wurde erworben im Rahmen der Künstlerförderung aus Mitteln der Deutschen Klassenlotterie von der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Referat Stipendien und Projektförderung, Bereich Bildende Kunst, Berlin"